Samstag, 13. November 2010

Endlich wieder Kosmetik & co

Mein Gott es kam mir wie eine Ewigkeit vor 
als ich das letzte mal im DM war.
Ich hatte schon Entzugserscheinungen, alle 
schrieben von den ganzen tollen LE´s und ich
hab hier keinen DM in der Nähe, um mal kurz 
da vorbei zu huschen.
Aber nun endlich war es so weit :).

Hier nun mein Einkauf.
Diesmal etwas kleiner ausgefallen als wie gewohnt.
Zu meinem erstaunen, waren alle LE´s noch 
komplett vorhanden, aber nichts sprach mich davon an.

Komisch manchmal wa ?
Kennt ihr das auch, das ihr 
auf Preview Bildern total angetan seid 
von allem und wenn ihr davor steht,
ist alles eher ernüchternd?







Die Kakao Butter, da hat sich ja eine
wahre Liebe zu entwickelt, mein Gott ist die toll ! 
Den blauen Geleyeliner kaufte ich mir speziell 
für die Arbeit, da ich auf einen Lidstrich  
nicht verzichten will aber mir schwarz manchmal
zu hart erscheint und ich braun gar nicht an mir mag,
griff ich zu dem blauen.
Den schwarzen von Maybelline liebe ich ja Review folgt noch.
Der Eye brightener musste mit, weil viele davon schwärmen, :) 
genau wie die Handseife *thihi* 
Nun zu dem Highlight für mich LOL !!
Den Lippenstift in der Farbe 100 Oxford Street das ist 
mein erster richtig farbiger Lippenstift ! Auf den Bildern 
sieht er heller aus als er in Wirklichkeit ist, aber ihr
kennt ja sicherlich die p2 Lippenstifte.
Ich hoffe ich trau mich auch ihn zu tragen.
So das war's schon von dem Einkauf.

Habt einen schönen Sonntag :)



4 Kommis:

Talasia hat gesagt…

ui, der blaue Geleyeliner hat ja ne schöne Farbe!

Zerrschmetterling hat gesagt…

ich würde auch mal wieder gerne richtig shoppen gehen! :) ber muss sparen für weihnachten =/

Tamar hat gesagt…

Der Eye Brightener soll zauberhaft sein, habe ich auch schon ganz oft gelesen. Ich werde ihn mal evtl. auch demnächst holen.
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag! :)

Yve hat gesagt…

Ohhhh, der blaue Geleyeliner ist aber schööööön - vielleicht machst du dazu mal ein kleines EOTD?!?

Ich mache das immer so. Habe es auch schon erlebt, dass sie rumzicken bzw. nicht mit Proben rausrücken wollen - warum auch immer!? Dann habew ich mich ein bisschen aufgeregt, dass man doch viel Geld dafür zahlt usw., dann geben sie mir eigentlich immer welche mit *g*.

Das Clinique keine Make-up-Proben hat, kann ich mir gar nicht so recht vorstellen *hmm* - man muss es doch testen. Ich habe auch gehört, dass man auch evtl. nach einer Abfüllung des Testers fragen kann. Oder schreibe einfach mal den Kundendienst - ich denke, eine kurze Mail reicht hier völlig aus. Ich habe auch schon Clarins mal geschrieben, mit der Bitte nach Proben.

Mein Post dazu:
http://yveable.blogspot.com/2010/09/ein-groes-lob-clarins.html

Versuch es einfach mal :-)!

Wenn du noch Fragen hast, fragen *g*!

Liebste Grüße
Yve :-)

You can replace this text by going to "Layout" and then "Page Elements" section. Edit " About "