Samstag, 26. Juni 2010

Pickel Adieu

Hey ihr da draussen.

Wer kennt das nicht man hat den nächsten Tag etwas wichtiges vor und am Abend zuvor oder schon im Laufe des Tages bemerkt man eine Stelle im Gesicht wo sich so ein fieses "Ding" anschleicht, genau ein Pickel. Horror und genau dann fragt man sich warum ausgerechnet jetzt ? 
Manchmal ist es echt seltsam als wenn diese fiesen fiesen Dinger das absichtlich machen um uns an diesem wichtigen Tag bloßzustellen.

Da meine Haut momentan einfach nicht die beste ist aus diversen Gründen, Stress, Ernährung etc. habe ich sehr damit zu kämpfen.
Okay also begab ich mich (wie heute auch noch) auf die Suche nach einem Produkt das dem Pickel den gar ausmacht und stieß auf die AZULEN-PASTE von Dr. Eckstein. Nach einem bisschen lesen im Netz bestellte ich sie mir auch kurz darauf.

Zum Produkt:

Inhaltsstoffe
Zinc Oxid, Aqua (Water), Lanolin, Caprylic/Capric Triglyceride, Lous (Vegetable Oil), Decyl Oleate, Cetearyl Ethylhexanoate, Alcohol Denat. (SD Alcohol 39-C), Octyl Stearate, Myroxylon Pereirae (Balsam Peru), Sorbitan Oleate, Sorbitan Sesquioleate, Ceresin, Trilaurin, Ichthammol, PEG-7 Hydrogenated Castor Oil, Stearyl Heptanoate, Aluminium/Magnesium Hydroxide Stearate, Hydrogenated Castor Oil, Cera Abla (Beeswax), Cetyl Palmitate, Lanolin Alcohol, Phenoxyethanol, Parfum (Fragrance), Trihydroxystearin, Stearyl Caprylate, Azulene, Chamomilla Recutita (Charmomille Oil), Tocophery Acetat, Stearin Acid, Allatonin, Methylparaben, Ethylparaben, Propylparaben, Pryidoxine, Riboflavin, Thiamine HCl, Linalool, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Limonene, Retinyl Palmitate, Coumarin, Alpha Methyl Ionone, Amyl Cinnamal, Geraniol, Citronellol, Benzyl, Benzoate, Benzyl Alcohol.

Wirkung
Laut Hersteller:
Zur normalisierenden Behandlung von Hautunreinheiten mit Azulen, Allantoin, Schieferöl und Zinkoxid; lokal auftupfen.  


Die Paste ist grün-minzig (hehe gut erklärt Jessy ^^) und sollte punktuell aufgetragen werden, abends nach der täglichen Gesichtsreinigung. Das ganze über Nacht einwirken lassen und morgens die Reste von der Paste entfernen.

Ich finde mit 6,10 € was ich damals bezahlt hatte ist man gut bedient. In dem Töpfchen sind 15ml enthalten.
Da die Paste sehr ergiebig ist reicht sie wirklich eine halbe Ewigkeit.:)

Fazit: Für "normale" Pickel die im Anmarsch sind ist sie supergut, man tupft sie auf den Pickel auf und am nächsten morgen ist er fast gar nicht mehr sichtbar oder gar ganz verschwunden. TOPP
ABER (jetzt kommt das große aber) für Mitesser oder kleinen Pickelchen finde ich sie überhaupt nicht geeignet bei mir sind sie nicht über Nacht verschwunden leider also muss ich weitersuchen nach dem für mich perfekten Produkt womit ich diese fiesen kleinen Dinger bekämpfen kann. Schade

Für Leute die wirklich nur normale Hautprobleme haben mal hier oder da einen Pickel ist sie perfekt und liefert tolle Ergebnisse am nächsten morgen. Für meiner einer leider nicht.



Liebe Grüße

2 Kommis:

Nicole hat gesagt…

Danke für dein Kommentar.
Es ist auch die einzige Sonnenbrille, die ich habe... Möchte mir noch so eine "Piloten" Sonnenbrille kaufen :D
Schade, dass die Azulen Paste nichts für Mitesser ist, lese ich grade :(
Suche da auch noch das perfekte Mittel.

Liebe Grüße
Nicole

Make-up ist die Kunst, sich selber zu plakatieren. hat gesagt…

so eine pilotenbrille hab ich auch komplett verchromt ;) hehe ausm new yorker :)
und ich habe mir jetzt ein acne serum aus den usa bestellt

http://iqqubeauty.com/index.php/products/acne-serum.html

mal gucken ich bin gespannt soll ja sehr gut sein

You can replace this text by going to "Layout" and then "Page Elements" section. Edit " About "